DUC Headline
 
Termin / Ort Start ab April 2017, alle Termine werden im Rahmenterminplan bekannt gegeben

Schwimmbad, Norddeutsche Seen, Ostsee - zusätzlich findet im Oktober eine Ausbildungsfahrt nach Gozo/Malta statt.
Zielgruppe Anwärter für VDST-CMAS** bzw. VDST-CMAS***
Voraussetzungen gemäß der aktuell gültigen VDST-DTSA-Prüfungsordnung (Stand: 01.2017)
  • VDST-CMAS* bzw. VDST-CMAS** oder äquivalent
  • ausreichende taucherische Erfahrung gemäß Prüfungsordnung
  • erfolgreiche Theorieprüfung für VDST-CMAS** bzw. VDST-CMAS***
  • abgeschlossene Aufbau-/Spezialkurse (AK/SK) gemäß Prüfungsordnung
  • gültige Tauchtauglichkeit zum Zeitpunkt der Praxis (Nachweis)
  • Versicherungsnachweis durch Beitragsstempel o.ä.
  • kaltwassertaugliche Ausrüstung nach Empfehlung des VDST
  • sicherer Umgang mit der eigenen Ausrüstung
Ausrichter DUC Hamburg e.V.
Verantwortlich Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, mobil: +49.179.844 93 33
Kosten Aufwendungen für Brevetierung (Brevetkarte/Einkleber) und anfallende Ausbildungskosten.
Nicht enthalten sind Verpflegung, evtl. Übernachtungskosten und Kosten der jeweiligen Anreise.
verbindliche
Anmeldung
ab sofort, per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Anmeldung ist nur gültig nach erfolgtem und bestätigtem Zahlungseingang, ein Anspruch auf Rückzahlung bei Nichtteilnahme besteht nicht.
Eine Weitergabe der Anmeldedaten an Dritte erfolgt nicht.
Allgemeines
Die ABC Abnahmen werden im offenen Gewässer (See) durchgeführt. Ausnahme: Streckentauchen im Schwimmbad.

Der DUC-Hamburg e.V. stellt seinen Mitgliedern für die Ausbildung Atemregler, Jackets, Pressluftflaschen inkl. Luftfüllung (ausgenommen evtl. Nachfüllungen bei
Ausfahrten/Tauchwochenenden), Bleigurte und Tauchblei zur Verfügung.

Für die An- und Abreise zu den Ausbildungsterminen im Hallenbad sowie zum jeweiligen Tauchort wird ausreichende Mobilität vorausgesetzt. Nach Möglichkeit werden Fahrgemeinschaften gebildet.

Schnuppertauchen

Wie fühlt es sich an, unter Wasser zu atmen?
Wie ist es, die Welt unter Wasser zu sehen?


Schnuppertauchen beim DUC Hamburg Der DUC Hamburg e.V. bietet am 01. Februar 2015 sein nächstes Schnuppertauchenen an. Qualifizierte Ausbilder tauchen mit Euch ab und bringen Euch sicher die ersten Schritte unter Wasser nahe.
Im Schwimmbad tauchen wir in kleinen Gruppen und hinterher nehmen wir uns gern Zeit für Deine Fragen.

Der Kurs ist kostenlos und richtet sich an alle interessierte Erwachsene, Abenteuerlustige, Entdecker und Wassersportbegeisterte
- oder solche, die es werden wollen.

Die Ausrüstung und Tauchgeräte stellt der DUC Hamburg. Mitzubringen sind Badesachen und soweit vorhanden, ABC-Ausrüstung, also Maske, Schnorchel und Flossen.

Weiterlesen...

Tauchausbildung

im Sportverein
vdst


Verband deutscher Sporttaucher e.V.

Wir bieten als gemeinnütziger Tauchsportverein eine fundierte praktische und theoretische Tauchausbildung nach den Richtlinien des VDST (Verband Deutscher Sporttaucher e.V.) an. (www.VDST.de). Unsere Tauchzertifikate der internationalen Tauchorganisation CMAS (confédération mondiale des activtés subaquatiques) sind weltweit anerkannt. Wir sind ein gemeinnütziger Sportverein, der sich dem Tauchen mit seinen vielfältigen Variationen verschrieben hat. Unsere Aktivitäten reichen von der allgemeinen Freizeitgestaltung über Schwimm- und Apnoeaktivitäten bis hin zu den speziellen Ausbildungsinhalten im Tauchsport.



taucher2Der DUC Hamburg e.V.

verfügt über 20 kompetente Ausbilder/innen, die sich als Jugendleiter und Trainer des Deutsch- Olympischen Sportbundes (DOSB), sowie als Tauchlehrer/Innen über den VDST quali­fi­ziert haben.

Wir führen Tauchausbildungen vom Be­reich des Kinder­tauchens über den Grundtauchschein bis hin zu allen VDST / CMAS - Sporttauchbrevets durch. Aus­bildungen in Spezial­kursen und diverse Tauch­weiterbildungen werden regelmäßig ange­boten.



Ausrüstung:hemmoor

Der Verein stellt ür die Ausbildung Tauchfla­schen, Atem­regler und Tarierjackets sowie einen leistungsfähigen Atemluftkom­pres­sor zur Verfügung. Die Aus­rüstung kann auch nach Beendigung der Ausbildung kostenlos aus­ge­liehen werden.



Spezielle Angebote für die Tauchausbildung:

Zum Kennen lernen, ohne Vereinsmitgliedschaft:
  • Schnuppertauchen
  • Refresherkurse (Aufwandsgebühr)

International anerkannte Tauchbrevets:
  • Tauchausbildung CMAS * (Einsteigerkurs)
  • Tauchausbildungen CMAS ** / *** (Aufbaukurse)
  • Apnoetauchbrevets
  • Nitroxtauchbrevets

Spezialkurse in:
  • Orientierung
  • Gruppenführung
  • Strömungstauchen
  • Wracktauchen
  • Meeres- und Süßwasserbiologie
  • Unter-Wasser-Fotografie
  • Tauchmedizin, HLW
  • u.v.m.

 

Sicherheitsleistungen:

karteWir bieten Ihnen eine intensive und sorgfältige Ausbildung, bei der Sicherheit an erster Stelle steht. Der VDST hält eine 24-Std.-Hotline für weltweite medizinische Sofortmaß­nah­men und eine Auslands­krankenversiche­rung bereit und verbindet bei Bedarf mit Dienst haben­den Taucherärzten. Alle Clubmitglieder sind gegen Tauchunfälle versichert.


rotfeuerfischNach der formalen Tauchausbildung bieten wir auch weiterhin Tauchgangsbegleitungen und organisierte Tauchevents durch erfahrene Vereinstaucher und Ausbilder, um das Erlernte in der Praxis zu vertiefen, Erfahrungen zu sammeln und den Tauchsport genießen zu können.






Grundsätzliche Prinzipien unserer Tauchausbildung:

  • Mitgliedschaft im Verein (Ausnahmen s.o., Schnuppertauchen, Refresherkurs)
  • Sicherheitsorientiertes Verhalten im Rahmen der Ausbildungsrichtlinien
  • Ehrenamtliche Tätigkeit aller Ausbilder und Vereinsfunktionäre
  • Freundschaftlicher und respektvoller Umgang miteinander

Beamer

Stand: 17.11.2019

Liebe Ausbilder,

bitte beachtet folgende Verleihdaten für Eure Planung

 

18.1.2020               Boris (AK Medizin Praxis)

29.2. - 1.3.2020       Boris (DTSA-Kurs)

20.6.2020               Dieter (AK TSR)

Und denkt auch daran, jede Beamer-Nutzung vorab mit mir abzustimmen. Ansonsten kann nicht garantiert werden, dass der Beamer zur Verfügung steht. Bitte teilt mir nach der Nutzung auch mit, dass der Beamer zurück ist und - wichtig!! - das alles in Ordnung und komplett ist!

Vielen Dank und Gruß

klaus-thorsten

Ausbilder

 
Jörg Andrä, Trainer-C
Mobil +49.178.23 44 700
Tel. +49.40.55 204 538
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL**
Mobil +49.152.53 42 45 53
Tel. +49.40.20 99 123
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL***/Apnoe TL*/Nitrox TL*

Tel. +49.40.532 32 20 (Fax)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Trainer-C
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL**
Mobil +49.160.90 39 36 87
Tel. +49.40.547 510 49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Trainer-C
Mobil +49.177.157 46 55
Tel. +49.4174.689 107
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL**/Nitrox* abnahmeberechtigt
Mobil +49.179.844 9 333
Tel. +49.40.50 79 79 74
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL***/Apnoe TL*/Nitrox* abnahmeberechtigt
Mobil +49.152.3375 6768
Tel. +49.40.200 21 67
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL**/Nitrox* abnahmeberechtigt
Mobil +49.171.41 63 274
Tel +49.40.285 75 957
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL*
Mobil +49.159.04 04 99 17
Tel. +49.40.88 16 83 92
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL*/Foto Instruktor
Mobil +49.172.64 581 68
Tel. +49.40.229 71 08
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, CMAS TL**
Mobil +49.151.226 358 19
Tel. +49.40.547 510 49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL*/Nitrox* abnahmeberechtigt
Mobil +49.175.504 89 05
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL**/Nitrox* abnahmeberechtigt
Mobil +49.172.510 90 66
Tel. +49.40.73 898 56
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Trainer-C
Mobil +49.151.29 50 54 43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Trainer-C
Mobil +49.173.93 75 555
Tel. +49.40.522 89 89
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL*
Mobil +49.179.210 20 16

Fax +49.40.66 97 79 01
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL**
Mobil +49.177.96 18 887
Tel. +49.40.532 73 024
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL*/Nitrox* abnahmeberechtigt
Mobil +49.151.523 20 703
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TL*
Mobil +49.173.632 43 51
Tel. +49.40.710 98 186
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Trainer-C
Mobil +49.1520.877 88 49